Welcome to phpBB3

Dieses Forum dient dem Gedankenaustausch.

Hier - können, dürfen, sollen - alle Bereiche diskutiert werden zum Thema Gerontologie (https://de.wikipedia.org/wiki/Gerontologie), die nicht wissenschaftlicher Natur sind.

Ein Diskurs der den Bogen spannt von den eigenen Ängsten und Gedanken über gesellschaftliche, religiöse, ökonomische oder ökologische Vorstellungen
Forumsregeln
Die Plattform des Institutes für gerontologische Forschung ist für interessante und einladende Dialoge.
Daher gelten entsprechende Forenregeln. Dies betrifft alle Forennamen, Postings und darin verlinkte Inhalte. Es ist von allen Mitgliedern der Community einzuhalten und wird von uns bei der Moderation berücksichtigt.

Themenbezug: Ihre Beiträge müssen sich auf das Thema des Artikels beziehen, relevante Aspekte einbringen und können konträre Standpunkte beinhalten. Die nicht dem Themenbezug entsprechenden Posting, insbesondere wenn sie sich vom Ursprungsthema wegbewegen, können möglicherweise es von uns gelöscht werden. Das gilt auch für Fragen und Kommentare, die unsere Moderation betreffen.

Umgangston: Behandeln Sie andere User mit Respekt und Rücksicht und verzichten Sie auf Feindseligkeiten. Unterlassen Sie Herabwürdigungen oder andere lächerlich zu machen, Beschimpfungen, Drohungen und Beleidigungen, sowie ruf- oder geschäftsschädigende Äußerungen.

Sachliche Argumentation: Untermauern Sie Ihre Meinung mit nachvollziehbaren Begründungen, geben Sie Quellen an und gehen Sie auf die Argumente anderer User auf einer sachlichen Ebene ein. Nicht prüfbare Unterstellungen oder Verdächtigungen sind zu unterlassen.
Konstruktive Kritik ist willkommen, wenn sie auf konkrete Argumente zurückgreift (Details).

Das Einhaltung von Gesetzen und Rechtsvorschriften: Sie sind verpflichtet, Gesetze und Rechtsvorschriften in Ihren Postings einzuhalten. Unterlassen Sie insbesondere Äußerungen, die unter Üble Nachrede, Ehrenbeleidigung, Verleumdung, Kreditschädigung oder Verhetzung fallen könnten. Aufrufe zu Gewalt werden nicht toleriert.
Sie können für Ihre Postings zur Verantwortung gezogen werden. Ihre Daten werden von uns an Dritte oder Behörden herausgegeben, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Diskriminierung und Diffamierung: Rassistische, sexistische, frauenfeindliche, homophobe, antisemitische und andere menschenfeindliche Beiträge, in denen Gruppen pauschal verurteilt oder verunglimpft werden, sind nicht gestattet. Es liegt in der Verantwortung des Verfassers, solche Interpretationen auszuschließen.

Adäquate Ausdrucksweise: Formulieren Sie Ihre Beiträge bitte in allgemein verständlicher Ausdrucksweise und Sprache. Schimpfwörter, Fäkalsprache, rohe, doppeldeutige oder obszöne Sprache sind nicht zugelassen. Ebenso wenn sie für Minderjährige ungeeignet oder anstößig sein könnten.

Keine Störung der Diskussion: Verzichten Sie auf mehrere Postings mit gleichem oder ähnlichem Inhalt oder dem "Überfluten" der Debatte mit einer hohen Anzahl von Beiträgen. Dies gilt auch für Bewertungen.
Es ist untersagt, mit mehreren User-Accounts zu posten.

Keine Werbung: Werbung und andere Inhalte mit werbendem Charakter sind untersagt.

Keine persönlichen Daten: Personenbezogene Daten zu Dritten wie zum Beispiel Name, Adresse und Telefonnummer oder Details aus dem Privatleben anderer dürfen von Ihnen nicht veröffentlicht werden.

Postingname: Posten ist unter Pseudonym oder Echtname (gegebenenfalls verifiziert) gestattet. Bitte wählen Sie Ihren Postingnamen so, dass es nicht möglich ist, Sie für jemanden anderen zu halten oder fälschlich anzunehmen, Sie sprechen für eine bestimmte Organisation oder Gruppe. Ihr Postingname muss auch mit sämtlichen anderen Forenregeln in Einklang stehen.

Löschung von Beiträgen: Wir behalten uns das Recht vor, Forenbeiträge zu entfernen, wenn diese den Forenregeln widersprechen oder die Qualität der Diskussion einschränken. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf Veröffentlichung und keinen Rechtsanspruch auf Löschung von Postings.

Sperre von Usern: User, die gegen die Forenregeln verstoßen, werden für das Forum gesperrt.
Antworten [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
hagen
Site Admin
Beiträge: 1
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 13:48
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Welcome to phpBB3

Beitrag von hagen » Mo 19. Jun 2017, 13:48

This is an example post in your phpBB3 installation. Everything seems to be working. You may delete this post if you like and continue to set up your board. During the installation process your first category and your first forum are assigned an appropriate set of permissions for the predefined usergroups administrators, bots, global moderators, guests, registered users and registered COPPA users. If you also choose to delete your first category and your first forum, do not forget to assign permissions for all these usergroups for all new categories and forums you create. It is recommended to rename your first category and your first forum and copy permissions from these while creating new categories and forums. Have fun!

Antworten [phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast